Bio-Fleisch ab Hof

Nächster Fleisch-Verkauf: 16. Februar 2023

Alle Mischpakete für den 16.2. sind vergeben. Gerne nehmen wir Sie für das nächste Datum im April auf die Bestell-Liste.

 Weitere Infos zum Bio-Weidefleisch hier.


Bio-Most ab Hof

fein aromatisch und natürlich

Standbeutel 3 Liter

Fr. 12.--

Haltbarkeit

ungeöffnet: 1 Jahr

geöffnet: 3 Monate

Bag in Box 5 Liter

Fr. 17.--

Haltbarkeit

ungeöffnet: 1 Jahr

geöffnet: 3 Monate


Ab sofort haben wir wieder unseren feinen Bio-Süessmoscht aus vornehmlich alten, erhaltenswerten Sorten im Angebot (Berner Rosenapfel, Schneiderapfel, Edelgrauech, Sauergrauech etc.). Einige dieser Sorten in unserem Hochstamm-Obstgarten stehen u. a. auf der ProSpecieRara-Liste. 

Die heuer von der Sonne überaus verwöhnten Äpfel wurden sorgfältig von Hand gepflückt (nicht geschüttelt), handverlesen und schonend gepresst. Mit dem Kauf von Produkten aus ökologisch wertvollen Hochstamm-Obstgärten unterstützen Sie zudem die Biodiversität ganz direkt und helfen mit, diese einmaligen, artenreichen Lebensräume zu erhalten. 

Der Most kann auf unserem Hof degustiert und bezogen werden. Oder wird zusammen mit der Fleischbestellung auf unserer Ausliefertour zu Ihnen nach Hause gebracht. 


Verkauf von Heu in Kleinballen

Aktuell kein Heu für Neukunden mehr zu verkaufen

Bio-Heu in Kleinmengen (Kleinballen oder Säcke) für Kleintiere (Kaninchen etc.) oder Pferde zu verkaufen. Ohne problematisches Unkraut wie Blacken oder Jakobs-Kreuzkraut.  


a u s v e r k a u f t / Fleisch-Verkauf

Für den 24. November 2022 können wir keine Bestellungen mehr entgegen nehmen. Alle Mischpakete sind vergeben.


a u s v e r k a u f t / Fleisch-Verkauf

Für den 22. Sept. 2022 können wir keine Bestellungen mehr entgegen nehmen. Alle Mischpakete sind vergeben.


ältere Beiträge wurden gelöscht

Kontakt

HOF FLÜCKIGER

Andreas und Sandra Flückiger

Vorderer Wuhl 197B

CH-3068 Utzigen 

Telefon: 031 839 16 94

Mobile: 079 659 40 11

Email:

info(at)hof-flueckiger.ch

Anfahrt zum Hof

Mit dem Auto:

Einfahrt ins Dorf Utzigen von unten her:  Nach "Gfellers Märithüsli" links abzweigen Richtung Wuhl. 1 km dem Sträßchen folgen (beim Schloss vorbei). Bei Verzweigung links, nach 250 m liegt der Hof auf der linken Seite. 

Mit dem ÖV:

Station RBS-Bahnhof Boll-Utzigen, Postauto bis zum Schloss/Pflegeheim Utzigen. 10 Min. zu Fuss das Sträßchen hoch. (siehe oben)

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.