Wildblumenwiesen blühen

Unsere Wildblumenwiesen blühen jetzt. Wir danken allen Naherholungssuchenden, die sich entlang der Wege wohl an der Blütenpracht erfreuen, diese aber stehen lassen (auch wenn es durchaus verständlich ist, dass man gerne so einen Wiesenblumenstrauss mit nach Hause nehmen würde). Schmetterlinge, Wildbienen und Co. danken es uns, wenn wir darauf verzichten. Auch ist es wichtig, dass die Blumen Samen bilden können, damit in kommenden Jahren wieder für eine reiche Blüte gesorgt ist. 

Übrigens haben wir erstmals ein Braunkehlchen-Paar erspäht. Der auf der roten Liste geführte Bodenbrüter  bevorzugt blumenreiche Wiesen, welche erst im Juli gemäht werden und profitiert von Altgrasstreifen und Asthaufen als Sitzwarten.

Fotos: Sonntagmorgen, 10. Mai 2020, S. Flückiger

Kontakt

HOF FLÜCKIGER

Andreas und Sandra Flückiger

Vorderer Wuhl 197B

CH-3068 Utzigen 

Telefon: 031 839 16 94

Mobile: 079 659 40 11

Email:

info(at)hof-flueckiger.ch

Anfahrt zum Hof

Mit dem Auto:

Einfahrt ins Dorf Utzigen von unten her:  Nach "Gfellers Märithüsli" links abzweigen Richtung Wuhl. 1 km dem Sträßchen folgen (beim Schloss vorbei). Bei Verzweigung links, nach 250 m liegt der Hof auf der linken Seite. 

Mit dem ÖV:

Station RBS-Bahnhof Boll-Utzigen, Postauto bis zum Schloss/Pflegeheim Utzigen. 10 Min. Fussmarsch das Sträßchen hoch. (siehe oben)