Quelle saniert

Winterzeit bedeutet auch, endlich Zeit zu haben, um Reparaturarbeiten vorzunehmen. Die Quelle, welche zum Brunnen und damit auch zu den Tränken im Stall führt, war sanierungsbedürftig. Im Januar zeigte sich das Wetter von der idealen Seite, also nichts wie los. Res holte Nachbars-Bagger, und machte sich, zusätzlich mit einer Schaufel bewaffnet daran, die alten beschädigten Tonröhren freizulegen bis zurück zur Fassung. Mit Lehm aus der Ziegelei Rapperswil und gewaschenem Kies wurde dann alles fein säuberlich wieder instand gestellt, mit neuen Rohren. Zuletzt hat er dann den abgetragenen Humus wieder darüber verteilt. Im Frühling wird die kahle Stelle im Kulturland dann angesät.

Seither sprudelt wieder glasklares Quellwasser in deutlich grösserer Menge durch den Brunnen auf unserem Hof. 

Kontakt

HOF FLÜCKIGER

Andreas und Sandra Flückiger

Vorderer Wuhl 197B

CH-3068 Utzigen 

Telefon: 031 839 16 94

Mobile: 079 659 40 11

Email:

info(at)hof-flueckiger.ch

Anfahrt zum Hof

Mit dem Auto:

Einfahrt ins Dorf Utzigen von unten her:  Nach "Gfellers Märithüsli" links abzweigen Richtung Wuhl. 1 km dem Sträßchen folgen (beim Schloss vorbei). Bei Verzweigung links, nach 250 m liegt der Hof auf der linken Seite. 

Mit dem ÖV:

Station RBS-Bahnhof Boll-Utzigen, Postauto bis zum Schloss/Pflegeheim Utzigen. 10 Min. Fussmarsch das Sträßchen hoch. (siehe oben)